Gemüse und Kräuter

Auf rund 10 Hektar werden die verschiedensten Kräuter und Gemüsesorten angebaut. Zudem gibt es Gewächs- und Folienhäuser mit einer Gesamtfläche von etwa 2400 m². Die Jungpflanzen werden zum Teil selbst produziert (Feldsalat, Tomaten, Paprika, Zucchini und Kräuter) - etwa 100.000 Stück pro Jahr. Etwa 50.000 Kohlpflanzen und 45.000 Zwiebelsetzlinge werden zugekauft. 

Die Produkte werden zum kleinen Teil direkt über den Hofladen und die Wochenmärkte vermarktet. Der größte Teil geht an den Großhandel für Naturprodukte Bodan und die Supermarktkette Feneberg. Weiterhin werden Abo-Kisten und Gastronomen in der Region beliefert.

Gemüsekulturen:

Zucchini

Blumenkohl

Wirsing

Sellerie

Zwiebeln gelb und rot

Rote Bete

Schwarzer Rettich

Kürbis

Tomaten

Paprika

Chilli

Feldsalat

Spinat

Kopfsalat grün und rot

Kohlrabi weiß und blau

Mangold

Kräuter:

Petersilie glatt und kraus

Schnittlauch

Rucola

Basilikum grün und rot

Zitronenbasilikum

Zimtbasilikum

Minze

Zitronenmelisse

Thymian

Oregano

Salbei

Liebstöckel

Estragon

Zitronenverbene

Rosmarin

Dill


Wann gibt´s was?

Download
Wann gibt´s was? Kräuter und Gemüse vom Rimpertsweiler Hof
wann gibts was.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.1 KB