· 

Die Droge Nummer 1

Vor kurzem wurde ich gefragt, ob ich bewusstseinserweiternde Drogen nehmen würde, meine spontane Antwort war nein. Wenn ich aber jetzt so recht darüber nachdenke, dann gibt es da schon etwas. Das ist sogar frei auf dem Markt verfügbar – das Denken und wenn es richtig abgehen soll dann versuchs mal mit liebevollem Denken.